skip to content

Feld-Patenschaft für Blühfläche

In den letzten Wochen und Monaten wurde vermehrt auf den Rückgang des Insektenbestandes in Deutschland aufmerksam gemacht. Die langfristigen Folgen des Insektensterbens sind unter anderem ein vermindertes Nahrungsangebot für insektenfressende Individuen sowie eine verminderte Bestäubungsleistung.
Auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb kultivieren wir daher schon seit einiger Zeit spezielle Blühflächen, um den Insekten einen guten Lebensraum bieten zu können. Ab sofort bieten wir für Sie Patenschaften für Blühstreifen an, sodass jeder einen Beitrag zu einem stabilen Insektenbestand leisten kann.
Dazu werden die Parzellen bis Anfang April eines jeden Jahres mit einer Blühmischung bestellt. Nach der Aussaat wird die Fläche bis Oktober nicht weiter bewirtschaftet, sodass ein gutes Rückzugsgebiet entsteht. Unsere Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass sich in derartigen Mischungen die Insekten wahrlich „tummeln“ und somit ein großer Mehrwert für die Natur geschaffen wird.

Der Preis für eine 100 qm große Fläche beträgt 50 €/Jahr. Zudem erhalten Sie zwei Gläser köstlichen Blütenhonig, der von unserem Hof-Imker auf Ihrer Blühfläche gewonnen wird. Alle Paten werden zu einem Besichtigungstermin während der Vegetationszeit eingeladen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

 

nach oben